Chronik

Dreigestirn
2020
Motto
"Et Hätz schleiht em Veedel"

Prinz Christian Krath
Bauer Frank Breuer
Jungfrau Ralf Schumacher
Weiterlesen
2019
Motto
Uns Sproch es Heimat

Prinz Marc I. Michelske
Bauer Markus Meyer
Jungfrau Catharina Michael Everwand
Nach 63 Jahren das erste Kölner Dreigestirn aus dreiverschiedenen Gesellschaften,  der KGSchlenderhaner Lumpe e.V, der Großen Allgemeinen KG von 1900 Köln e.V. und derLesegesellschaft zu Köln von 1872.
 
Darüber hinaus kommen die drei noch aus drei verschiedenenRegionen: Prinz Marc I, mitten aus dem Herzen unserer Stadt, Bauer Markus ohneZweifel aus der Eifel und Jungfrau Catharina ursprünglich aus dem BergischenLand. 
 
Marc Michelske ist mittlerweile Präsident der SchlenderhanerLumpe und somit Amtskollege von Markus Meyer, der dieses Amt bei der GroßenAllgemeinen bekleidet. Michael ...
Weiterlesen
2018
Motto
Mer Kölsche danze us d'r Reih

Prinz Michael Gerhold
Bauer Christoph Stock
Jungfrau Erich Ströbel
Das Kölner Dreigestirn 2018 wurde von der KKG Nippeser Bürgerwehr v. 1903 e. V. gestellt.
Mit Prinz Michael II. regierte der drittjüngste Prinz in der Geschichte des Kölner Karnevals. Ihm zur Seite standen der Nippeser Metzger Christoph 
als staatser und langer Boor, sowie die Kölner Jungfrau Emma, Erich Ströbel aus Köln Süd Süd Süd.....Aus dem schönen Stadtteil Köln - Hohenlohe.
Alle Drei bekleiden heute noch Ämter in ihrer Gesellschaft, Michael Gerhold als Präsident, Christoph Stock als Chef des Corps á la Suite und Erich Ströbel 
als Pressesprecher.
Weiterlesen
2017
Motto
"Wenn mer uns Pänz sinn, sin mer vun de Söck"

Prinz Stefan Jung
Bauer Andreas Bulich
Jungfrau Stefan W. Knepper
Wenn in einer Session mit dem Motto „Wenn mer uns Pänz sinn, sin mer vun de Söck“ mit der Kölner Narren-Zunft von 1880 eine der ältesten KG’s der Stadt das Trifolium stellt, zeigt sich, wie mühelos das närrische Brauchtum Generationen verbindet.
„Wir freuen uns sehr, dass die Wahl des Festkomitees auf uns gefallen ist“
Prinz Stefan I. war lange ein überzeugter Straßen- und Kneipenkarnevalist. Erst im August 2014 ist der Hochschullehrer als Hospitant zur KNZ gestoßen. „Schon als kleiner Fetz war er regelmäßig mit meiner Familie bei den Schull- und Veedelszöch in Köln“, so der gebürtige ...
Weiterlesen
2016
Motto
Mer stelle alles op d'r Kopp

Prinz Thomas Elster
Bauer Ulrich Anton Maslak
Jungfrau Jörg Hertzner
45 Jahre Freudschaft sollten gekrönt werden, aber wie?
Die Antwort war gefunden, was gibt es für 3 echte Kölsche Jungs größeres und Emotionaleres als einmal Dreigestirn im Kölner Karneval zu werden.
So wurde 2013 das Projekt angeschoben von der Prinzengarde v. 1906 e.V. bestätigt um 2015 beim Festkomitee des Kölner Karnevals v. 1823 e. V. ins
närrische Rennen geschickt zu werden!
"Keiner von uns hat daran geglaubt, dass es auf Anhieb klappt"
Das FK hat uns eines besseren belehrt und sich für drei echte Freunde entschieden. Was dann auf uns zukam kann man wohl als eine Achterbahn ...
Weiterlesen
2015
Motto

Prinz
Bauer
Jungfrau
Weiterlesen
2014
Motto

Prinz
Bauer
Jungfrau
Weiterlesen
2013
Motto

Prinz
Bauer
Jungfrau
Weiterlesen
2012
Motto

Prinz
Bauer
Jungfrau
Weiterlesen
2011
Motto

Prinz
Bauer
Jungfrau
Weiterlesen
2010
Motto

Prinz
Bauer
Jungfrau
Weiterlesen
2009
Motto
Ov om Pääd oder en der Weetschaff op der Eck, mer Drei fiere met üch "himmlich jeck"

Prinz Hans-Georg Haumann
Bauer Bernd Tschirschnitz
Jungfrau Hans-Joachim, Johanna Jennes
Fählt d'r Text????
Weiterlesen
2008
Motto
"Wir heben ab mit üch für Kölle, un besööke uns Kulturkamelle"

Prinz Rainer Rainer I. Herschel
Bauer Harald Kloiber
Jungfrau Thomas Albert, Albertina Heinen
Weiterlesen
2007
Motto

Prinz Jacky I. Jacky Beumling
Bauer Walter Hüsch
Jungfrau Jörg, Antonia Kaltwasser
Weiterlesen
2006
Motto
Drei Hätze schlage för Kölle am Rhing, wo mer sin, is jede Dach Sunnesching. Met üch dunn mer jän verzälle, dennmer dunn et jo all nor för Köllle

Prinz Franz-Josef, Josef VII. Hermann
Bauer Rüdiger Höffken
Jungfrau Heinz-Josef Breuer
fählt och noch
Weiterlesen
2005
Motto
MER DREI MET ÜCH FÖR KÖLLE

Prinz Walter-Ferdinand Passmann
Bauer Ulrich Döres
Jungfrau Claus Frohn
„Der Karneval ist ein integraler Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens in Köln. Das Integrationspotenzial ist bei der Jugend am größten. Werte, wie Heimat und Tradition, bieten Stabilität. Die natürliche Offenheit des Kölner Karnevals lässt keine Abgrenzungen zu. Dem Karneval wird darin – vor allem innerhalb Deutschlands – eine Botschafterrolle beigemessen.“
Das Kölner Dreigestirn der Session 2005 hat diese Herausforderung angenommen und mit dem Motto: „Mer drei met üch för Kölle“ in einer der kürzesten Sessionen aller Zeiten regiert und die Menschen ...
Weiterlesen
1999
Motto

Prinz
Bauer
Jungfrau
Weiterlesen
1996
Motto
Fastelovend en Kölle es Freude pur mem Prinz, d'r Jungfrau und dem Buur

Prinz Kurt Görgens
Bauer Ewald Kappes
Jungfrau Fro Kuckelkorn
Weiterlesen
1995
Motto
Fruhsinn un laache, dat kanste de liere. Kut noh Kölle met uns drei Faselovend fiere.

Prinz Rolf Lautenbach
Bauer Udo Feldbusch
Jungfrau Theo Bischof
Weiterlesen
1992
Motto
Für Spaß an d'r Freud sin mer jebore, dem Fastelovend han mer uns verschwore, mer fiere jän met jedem Jeck, denn mehr drei han et Hätz om rächte Fleck

Prinz Arnold Dircks
Bauer Berthold Schneider
Jungfrau Manfred Funken
Weiterlesen
1991
Motto
Of links vum Rhing, oder op d'r Schäl Sick, Fastelovend en Kölle fiere all nette Lück

Prinz Heinz-Ludwig Busbach
Bauer Heinz Peter Schnepf
Jungfrau
Weiterlesen
1987
Motto
Träume vergehen, doch ein, dat es klor, Fastelovend in Kölle fiere mer alle Johr

Prinz Hans Carl Hagemann
Bauer Wilfried Wolters
Jungfrau Hans-Dieter Maciejewski
Weiterlesen
Motto

Prinz
Bauer
Jungfrau
Weiterlesen
Motto

Prinz
Bauer
Jungfrau
Weiterlesen
Motto

Prinz
Bauer
Jungfrau
Weiterlesen
Motto

Prinz
Bauer
Jungfrau
Weiterlesen
Motto

Prinz
Bauer
Jungfrau
Weiterlesen